Suche
Erweiterte Suche »
Zum Warenkorb
 » Startseite » Katalog » Bücher » Lyrik » 100 Ihr Konto | Warenkorb | Kasse  
Suche
Erweiterte Suche »
Kategorien
Bücher
    Anthroposophie
    Biografien
    Eurythmie
    Heilpädagogik
    Humor
    Jürg Reinhard
    JürgensenDesign
    Kinder- und Jugendbuch
    Lyrik
    Reiseliteratur
    Romane und Erzählungen
    Sachbuch
    Zeit-Schrift f. Biografie-Arbeit
Musik
Neuheiten
Regionales
Weihnachten
Newsletter Anmeldung  
eMail-Adresse
Bestseller  
01.
Wolfgang Sievers: Lila Limericks
5,00 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
02.
Wolfgang Sievers: Alles Öko - grüne Limericks
5,00 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
03.
Roswitha Alexa: Zeugnissprüche 2
12,00 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
04.
Anton Felderhoff: Ruf den Engel dir zur Seite
13,00 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
05.
Gisela Klonk: Zeugnissprüche
13,00 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
06.
Ernst Harnischfeger: Frühlingstage auf der Kurischen Nehrung
10,00 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
07.
Hans-Joachim Aderhold: Herzfeuer
17,00 EUR
incl. 19 % UST zzgl.
08.
Winfried Paarmann: Der Ulu Hulu
14,00 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
09.
Edith Seidenzahl: dieser engel und andere
15,00 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
10.
Helga Thomas: Dunkelblüten – Lichtsamen
13,00 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
Neue Artikel
Rainer Schnurre: Michael-Fragen
Rainer Schnurre: Michael-Fragen
12,00 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
Gerhard Joedicke: Du hast mir einen Rosengarten geschenkt
incl. 7 % UST zzgl.
Art.Nr.: 100


Auf den Merkzettel
Frage zum Produkt

Lieferzeit: 3-4 Tage
Gerhard Joedicke: Du hast mir einen Rosengarten geschenkt

Betrachtungen und Gedichte; Hamborner Taschenhefte 6
ISBN 978-3-931156-64-0

Wo auch immer das Gespräch der Rose sich zuwendet, erwärmen sich die Herzen. Es ist, als ob wir in einen unberührten Garten kindlichen Erlebens eintreten. Die Menschen werden froh, ihre Augen leuchten. Erinnerungen werden wach an Märchen und Sagen, die mit der Rose zusammenhängen. Ein Zauber durchweht den Raum.
Der Sohn der Schauspielerin Elya Nevar erzählte mir, seine Mutter habe von Rilke einen Rosenstock erhalten. Denselben besitze er heute noch. So reicht der Dichter uns seine Hand in unsere Zeit.
Wer kennt nicht den “Tausendjährigen Rosenstock” am Dom zu Hildesheim? Die Rose hat den Menschen durch Jahrhunderte, ja Jahrtausende begleitet.



 © 2009 Shop vom Verlag Ch. Möllmann
Parse Time: 0.143s