Suche
Erweiterte Suche »
Zum Warenkorb
 » Startseite » Katalog » Bücher » Reiseliteratur » 172 Ihr Konto | Warenkorb | Kasse  
Suche
Erweiterte Suche »
Kategorien
Bücher
    Anthroposophie
    Biografien
    Eurythmie
    Heilpädagogik
    Humor
    Jürg Reinhard
    JürgensenDesign
    Kinder- und Jugendbuch
    Lyrik
    Reiseliteratur
    Romane und Erzählungen
    Sachbuch
    Zeit-Schrift f. Biografie-Arbeit
Musik
Neuheiten
Regionales
Weihnachten
Newsletter Anmeldung  
eMail-Adresse
Neue Artikel
Joachim von Königslöw: Vom Eigenleben der Dinge
Joachim von Königslöw: Vom Eigenleben der Dinge
28,00 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
Holle-Elke Harms: Begegnungen
incl. 7 % UST zzgl.
Art.Nr.: 172


Auf den Merkzettel
Frage zum Produkt

Lieferzeit: 3-4 Tage
Holle-Elke Harms: Begegnungen

und mancher noch ist auf dem Weg zu Dir...
ISBN 978-3-89979-037-5
 

Auf Reisen ist man seelisch offen und aufgeschlossen für den Anderen. Schmetterlingsleicht kann so ein Zusammentreffen sein, es kann sich aber auch einkratzen in unseren Lebenslauf. Hier sind Begegnungen erzählt in vieler Herren Länder. Der Duft des Landes mischt sich in den Duft der Begegnung. Hoch in den wilden mazedonischen Bergen ein orthodoxes Kloster, damals nur zu Fuß zu erreichen. Der Mönch, mit dem uns keine Sprache verbinden konnte, fand den Weg zu uns durch seine Beweglichkeit, sein tieferfühltes Interesse am anderen Menschen und seine reine Frömmigkeit. Das viertürmige, altersgraue Chateau au bord de la Gartempe. Le proprietaire empfing uns mit offenen Armen ungeachtet unseres schäbigen Campinghabits und seiner vielsprachigen geladenen Gäste. Oder das Ganovenmilieu in Neapel, in das wir leichtsinnig hineingefahren sind, da fehlte es auch nicht an dem klassischen neapolitanischen Briganten, der es auf die Tasche abgesehen hatte. Begegnungen können leuchten oder  bedrängen. Aufregend und einmalig sind sie immer.

 



 © 2009 Shop vom Verlag Ch. Möllmann
Parse Time: 0.135s