Suche
Erweiterte Suche »
Zum Warenkorb
 » Startseite » Katalog » Bücher » Sachbuch » 158 Ihr Konto | Warenkorb | Kasse  
Suche
Erweiterte Suche »
Kategorien
Bücher
    Anthroposophie
    Biografien
    Eurythmie
    Heilpädagogik
    Humor
    Jürg Reinhard
    JürgensenDesign
    Kinder- und Jugendbuch
    Lyrik
    Reiseliteratur
    Romane und Erzählungen
    Sachbuch
    Zeit-Schrift f. Biografie-Arbeit
Musik
Neuheiten
Regionales
Weihnachten
Newsletter Anmeldung  
eMail-Adresse
Bestseller  
01.
Ernst Westermeier: Sause, sause ... Mein Lesebuch
10,00 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
02.
Rainer Schnurre: Das dynamische Tierkreiszeichnen
10,00 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
03.
Rainer Schnurre: Das Dynamische Tierkreis-Zeichnen Folge 2
10,00 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
04.
Ernst Westermeier: Extrastundenkurs
12,00 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
05.
Ulla Baumann: Bedarfsorientierte Ernährung im Tagesrhythmus
51,00 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
06.
Achim Elfers: Kleines(ost)westfälisches Wörterbuch
5,00 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
07.
Jürgen Oberbäumer: Fukushima – Im Schatten 3
20,00 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
08.
Andreas Delor: Atlantis 2
25,00 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
09.
Adriaan Bekman: Die menschliche Schöpfung
25,00 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
10.
Jürgen Oberbäumer: Fukushima - im Schatten
20,00 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
Neue Artikel
Shakunthala: Elfenweisen
Shakunthala: Elfenweisen
18,00 EUR
incl. 7 % UST zzgl.
Paul Bellebaum / Sigrid Nordmar-Bellebaum: Felder
incl. 7 % UST zzgl.
Art.Nr.: 158


Auf den Merkzettel
Frage zum Produkt

Lieferzeit: 3-4 Tage
Paul Bellebaum / Sigrid Nordmar-Bellebaum: Felder

aus Licht und Dunkelheit

Weitere Essays zur Kunst und Gedichte
Mit Bildern von
Karin Rieniets
ISBN: 978-3-89979-018-4

Der vorliegende Band ist das erste gemeinsame Buch des Ehepaars Paul Bellebaum Sigrid Nordmar-Bellebaum. Die Essays von Paul Bellebaum erschließen u.a. die religiöse, existentielle Dichtung der Annette von Droste-Hülshoff neu; sie enthalten eine bewegende Grabrede für eine noch unbekannte Dichterin; sie charakterisieren ein anthroposophisches Buch über einen Engeldenker des Mittelalters, das heute aktuell ist; sie loten traditionelle und marxistische Deutungstheorien von Kunst aus und stellen sie einander gegenüber, schließlich wagen sie eine exakte und stimmige Deutung von Heideggers Kunstdenken. Diese Essays zeigen selber, daß sie Kunst sind. Eingebaut in das Buch finden sich neue Gedichte von Sigrid Nordmar-Bellebaum, die Entsprechungen zu den Essays aufweisen, nicht thematisch, aber künstlerisch in der Qualität. Dasselbe läßt sich von den abstrakten Bildern der Bochumer Malerin Karin Rieniets sagen, die eingestreut in das Buch das Auge wohltuend ausruhen lassen und zugleich den Geist bewegen zu schönem Gleichgewicht aus Gegensätzen.



 © 2009 Shop vom Verlag Ch. Möllmann
Parse Time: 0.176s